Chronik

Ersatztermin des Waldkonzerts im Februar 2020

16. Januar 2020

Am Samstag, den 29.02.2020, um 15.00 Uhr hatte Frau Mariko Fuchs das Niederrheinische Streichquartett zu Gast. In der Besetzung mit Emir Imerov (Violine), Jovana Stojanovic (Violine), Natascha Krumik (Viola) und Silke Frantz (Violoncello) spielte es Werke von Franz Schubert und Edvard Grieg.

Veroschen  im  Jubiläumsjahr  2020

12. November 2019

Veroschen  im  Jubiläumsjahr  2020 am Freitag, den 10.01.2020, um 19.00 Uhr im Bauerncafé Bolten. Mit einem Neujahrströpfchen starten wir in das Dorfgemeinschaftsjahr 2020. Aus Anlass des Jubiläums 50 Jahre Schwalmtal  ist Engel(in) Hettwich bei uns zu Gast, der/die bekannt aus Funk und Fernsehen in Schwalmtal lebt und die Eröffnung des Festwochenendes vom 14. bis 16.weiterlesen »

Weihnachtsbaumschmücken

12. November 2019

Weihnachtsbaumschmücken mit Blasmusik am Freitag, 29.11.2019 um 18.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Buchenstraße. Wie in jedem Jahr wird der Tannenbaum auf dem Dorfplatz geschmückt und Klein und Groß eröffnen zusammen die Adventszeit mit Liedern, die von der Lüttelforster Bläsergruppe begleitet werden. Für die Erwachsenen stehen Glühwein, Tee mit Rum und Bier bereit, Würstchenweiterlesen »

Waldkonzert und japanische Literatur

4. November 2019

Am Sonntag, den 17.11.2019, hatte Frau Mariko Fuchs zum Waldkonzert in ihr Haus eingeladen. Die zahlreichen Gäste erlebten ein kontrastreiches Literatur- und Musikprogramm unter dem Titel „Wechselbäder fürs Gemüt“. Reinhard F. Spieß las bekannte Geschichten aus der spukhaften, übersinnlichen und durchaus gespenstischen Erzähltradition Japans. Er hatte u.a. das volkstümliche Märchen „Der krachende Berg“ und dieweiterlesen »

Einverstanden mit dem Wegenetzkonzept für Lüttelforst?

27. Juni 2019

Bei der Bürgerversammlung zum neuen Wegenetzkonzept für Lüttelforst, Hehler, Fischeln und Leloh am Mittwoch, 12. Juni 2019, um 19.00 Uhr im Rathaus waren aus Lüttelforst 8 interessierte Bürger/innen anwesend. Der wissenschaftlich erarbeitete Vorschlag zur Erhaltung, Neu- oder Umgestaltung öffentlicher und privater Feld- und Waldwege nach den Nutzungsansprüchen durch Agrar- und Forstwirtschaft sowie Freizeit-, Wander- und Radtourismus ist inzwischenweiterlesen »