Chronik

Einverstanden mit dem Wegenetzkonzept für Lüttelforst?

27. Juni 2019

Bei der Bürgerversammlung zum neuen Wegenetzkonzept für Lüttelforst, Hehler, Fischeln und Leloh am Mittwoch, 12. Juni 2019, um 19.00 Uhr im Rathaus waren aus Lüttelforst 8 interessierte Bürger/innen anwesend. Der wissenschaftlich erarbeitete Vorschlag zur Erhaltung, Neu- oder Umgestaltung öffentlicher und privater Feld- und Waldwege nach den Nutzungsansprüchen durch Agrar- und Forstwirtschaft sowie Freizeit-, Wander- und Radtourismus ist inzwischenweiterlesen »

Rückblick auf den Vorabend zum 1. Mai

7. Mai 2019

Für den Abend zum 1. Mai ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, dass der Dorfplatz voller Menschen war, die mit großer Offenheit und Freundlichkeit, guter Laune und hervorragender Unterhaltung zu der großartigen Stimmung bis 24 Uhr beigetragen haben. Die seit Jahren verlässlichen Unterstützer blieben bei ihrem Einsatz nicht allein. Anwohner der Buchenstraßeweiterlesen »

Buchen sollst du suchen! – Wanderung rund um Lüttelforst

25. April 2019

Jeder kennt das Sprichwort „Buchen sollst du suchen, vor Eichen sollst du weichen“, doch wie ist es zu erklären? Bei der Wanderung (ca. 7 km) durch das Tal der Schwalm und den Grenzwald bei Lütttelforst werden wir uns auf eine abenteuerliche Reise durch das Zeitalter der Buchen begeben. Inklusive Buchenmenü. Termin: Sonntag, 05.05.2019, von 13.30weiterlesen »

Einladung zum Maifest

29. März 2019

F ö r d e r v e r e i n   K u l t u r   u n d   T r a d i t i o n   L ü t t e l f o r s t   e. V.   Herzliche Einladung an alle Lüttelforster/innen zum geselligen Maifest am Dienstag, demweiterlesen »

Gemeinsam für Lüttelforst – Dorfputz 2019

26. März 2019

Die diesjährige Frühjahrsaktion in Lüttelforst war wieder ein gelungenes Projekt. Mit guter Beteiligung zahlreicher Mitglieder der Lüttelforster Vereine und Lüttelforster Bürgerinnen und Bürger konnten alle öffentlichen Plätze und Wege, der Sportplatz und Umgebung, das Gelände an der Kirche sowie die Räumlichkeiten des Pfarrheims  in Ordnung gebracht werden, so dass das Dorf eine gepflegte Ausstrahlung hat.weiterlesen »